Nereide Agaue (Mythologie)

Nach unten

Nereide Agaue (Mythologie) Empty Nereide Agaue (Mythologie)

Beitrag  Fischiot Do 2 Sep - 12:40

Agaue (griechische Mythologie): Agaue ist als Tochter der Doris und des Nereus eine Nereide. Es heißt, dass Agaue während der Sintflut auf einem Fisch über die Wellen geritten ist

Agaue (altgriechisch Ἀγαύη -> "die Verehrungswürdige") ist in der griechischen Mythologie eine Nereide >>.
Nereide Agaue (Mythologie) Agaue110
Doris >> ist die Mutter der Nereide Agaue und Nereus >> der Vater.

Es gibt in der griechischen Mythologie mehrere Gestalten mit dem Namen Agaue. Die Mutter des Pentheus >> beispielsweise heißt ebenfalls Agaue >>.

Mythos Nereide Agaue

In der Namensliste des Apollodor >> wird die Nereide Agaue genannt. Homer >> und überdies Hesiod >> nennen ebenfalls den Namen der Agaue.

Berichtet wird nun von der Dionysiaka von Nonnos. Überliefert wird Nonnos von Panopolis als byzantinischer Dichter des fünften Jahrhunderts. Die Dionysiaka berichtet über die Geschichten des Dionysos >>.

Es heißt in der Dionysiaka von Nonnos, dass die Nereide Agaue während der Sintflut >> auf einem Fisch (wahrscheinlich ein Delfin) über die Wellen geritten ist.

Griechische Mythen >>



Passendes Girokonto ermitteln >>
Fischiot
Fischiot
Admin

Anzahl der Beiträge : 976
Punkte : 2935
Anmeldedatum : 04.11.19
Alter : 52

Profil des Benutzers ansehen https://mumu1.bplaced.net/sitemap.html

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten