Elatos (Mythologie): Fürst der Lapithen in Thessalien

Nach unten

Elatos (Mythologie): Fürst der Lapithen in Thessalien Empty Elatos (Mythologie): Fürst der Lapithen in Thessalien

Beitrag  Fischiot Mi 25 Aug - 12:10

Elatos (griechische Mythologie): Überliefert wird Elatos als Fürst der Lapithen in Thessalien mit Residenz in der Stadt Larisa (Larissa). Es ist von zwei Kindern des Elatos die Rede

Elatos (griechisch Ἔλατος) ist in der griechischen Mythologie ein Fürst vom thessalischen Volk der Lapithen >> mit Residenz in der Stadt Larisa (Larissa).
Elatos (Mythologie): Fürst der Lapithen in Thessalien Elatos10
Heute ist Larisa (neugriechisch Λάρισα, altgriechisch Λάρισ(σ)α Laris(s)a) die Hauptstadt der griechischen Region Thessalien >>.

Mythos Elatos

Was die Gemahlin des Elatos betrifft, wird der Name Hippe (auch Hippeia) genannt. Die Rede ist von zwei Kindern des Elatos. Ein Sohn des Elatos heißt Polyphemos. Polyphemos soll einer der Argonauten >> gewesen sein, die von Jason >> angeführt worden sind.

In Ovids Metamorphosen >> ist von einer Tochter des Elatos mit dem Namen Kainis die Rede. Diese Kainis wurde einst von Poseidon >> vergewaltigt.

Nun wollte Kainis verhindern, dass ihr dies jemals wieder passieren kann. Sie bat Poseidon daher, sie in einen hässlichen, starken und unverwundbaren Mann zu verwandeln. Poseidon entsprach dieser Bitte und verwandelte Kainis in Kaineus >>.

Griechische Mythen >>



Rechner für Stromtarife >>
Fischiot
Fischiot
Admin

Anzahl der Beiträge : 976
Punkte : 2935
Anmeldedatum : 04.11.19
Alter : 52

Profil des Benutzers ansehen https://mumu1.bplaced.net/sitemap.html

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten