Itonos (Mythologie): Namensgeber der Stadt Iton in Thessalien

Nach unten

Itonos (Mythologie): Namensgeber der Stadt Iton in Thessalien Empty Itonos (Mythologie): Namensgeber der Stadt Iton in Thessalien

Beitrag  Fischiot So 8 Aug - 13:12

Itonos (griechische Mythologie): Überliefert wird Itonos als Sohn des Amphiktyon. Beschrieben wird Itonos weiterhin als Namensgeber (Eponym) der Stadt Iton in Thessalien

Itonos (griechisch Ἴτωνος Ítōnos) ist in der griechischen Mythologie ein thessalischer König und der Namensgeber der Stadt Iton in Thessalien >>.
Itonos (Mythologie): Namensgeber der Stadt Iton in Thessalien Itonos10
Der Vater des Itonos wird mit dem Namen Amphiktyon überliefert - und dabei soll es sich um einen Sohn des Deukalion >> und der Pyrrha >> handeln. Was die Gemahlin des Itonos betrifft, wird von der Nymphe >> Melanippe erzählt.

Mythos Itonos

Es heißt, dass Itonos die Kunst des Erzgießens erfunden hat. Zu Ehren der Athene >> soll Itonos den Tempel Athena Itonia gegründet haben. Berichtet wird von drei Kindern des Itonos, nämlich:

Boiotos >>

Iodama >>

Chromia >>

Iodama soll eine Lokalgottheit gewesen sein, die durch Athene verdrängt wurde. Boiotos gilt als Namensgeber vom Volk der Boiotier. In manchen Legenden ist Chromia die Gemahlin des Endymion >>.

Griechische Mythen >>



Rechner für Stromtarife >>
Fischiot
Fischiot
Admin

Anzahl der Beiträge : 976
Punkte : 2935
Anmeldedatum : 04.11.19
Alter : 52

Profil des Benutzers ansehen https://mumu1.bplaced.net/sitemap.html

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten