Eupeithes (Mythologie): Beteiligt an Raubzügen der Taphier gegen die Thesproten

Nach unten

Eupeithes (Mythologie): Beteiligt an Raubzügen der Taphier gegen die Thesproten Empty Eupeithes (Mythologie): Beteiligt an Raubzügen der Taphier gegen die Thesproten

Beitrag  Fischiot Mi 28 Jul - 11:42

Eupeithes (griechische Mythologie): Erzählt wird, dass Eupeithes an Raubzügen der Taphier gegen die Thesproten beteiligt war. Außerdem wird Eupeithes als Vater des Antinoos überliefert

Eupeithes (altgriechisch Εὐπείθης) ist in der griechischen Mythologie der Vater des Antinoos >>.
Eupeithes (Mythologie): Beteiligt an Raubzügen der Taphier gegen die Thesproten Eupeit11
Antinoos ist gemäß Homers Odyssee >> sehr bedeutsam, weil er einer der wortführenden und reichsten Freier der Penelope war.

Mythos Eupeithes

Vor dem trojanischen Krieg >> - so berichtet es zumindest die Legende - war Eupeithes an Raubzügen der Taphier >> gegen die Thesproten beteiligt.

Die Thesproten werden als bedeutsamer antiker Stamm der nordgriechischen Landschaft Thesprotien beschrieben. Die Landschaft Thesprotien soll sich im antiken Epirus befunden haben. In Epirus soll sich das sehr berühmte Totenorakel Nekromanteion >> befunden haben.

Die Thesproten werden als Verbündete des Odysseus (Sohn des Laertes >>) überliefert. Trotzdem soll Odysseus Eupeithes Zuflucht gewährt haben. Das Volk Ithakas wollte zuvor Eupeithes töten.

Jetzt befinden wir uns an viel späterer Stelle. Da war Odysseus nach seinen Irrfahrten in sein Königreich Ithaka zurückgekehrt. Antinoos (Sohn des Eupeithes) - als Freier der Penelope - war von Odysseus getötet worden. Den Tod seines Sohnes wollte Eupeithes rächen und Odysseus töten. Die Rache konnte Eupeithes nicht durchführen, weil er durch eine Lanze des Laertes seinen Tod gefunden hatte.
Griechische Mythen >>



Rechner für Stromtarife >>
Fischiot
Fischiot
Admin

Anzahl der Beiträge : 976
Punkte : 2935
Anmeldedatum : 04.11.19
Alter : 52

Profil des Benutzers ansehen https://mumu1.bplaced.net/sitemap.html

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten