Pandrosos (Mythologie): Halbgöttin im Dienste der Athene

Nach unten

Pandrosos (Mythologie): Halbgöttin im Dienste der Athene Empty Pandrosos (Mythologie): Halbgöttin im Dienste der Athene

Beitrag  Fischiot Sa 26 Jun - 13:14

Pandrosos (griechische Mythologie): Überliefert wird Pandrosos als Tochter von König Kekrops I und der Aglauros. Beschrieben wird Pandrosos als Halbgöttin im Dienste der Athene

Pandrosos (altgriechisch Πάνδροσος) ist in der griechischen Mythologie eine Halbgöttin im Dienste der Athene >>.
Pandrosos (Mythologie): Halbgöttin im Dienste der Athene Pandro10
Die Halbgöttin Pandrosos steht im Zusammenhang mit Tau (ὁ δρόσος Tau) und wird der Gruppierung Fruchtbarkeitsgottheiten zugeordnet - und zwar geht es da konkret um den agrarischen Bereich. Erzählt wird von einem Heiligtum der Pandrosos mit dem Namen Pandroseion. Dieses Heiligtum soll sich auf der athener Akropolis >> befunden haben. Pandrosos soll gemeinsam mit Thallo >> (griechisch Θαλλώ = die Blütenbringerin) verehrt worden sein.

Eltern und Geschwister der Pandrosos

Was den Vater der Pandrosos betrifft, wird der Name Kekrops I >> genannt. Die Mutter der Pandrosos heißt Aglauros >>. Die Rede ist von einem Bruder der Pandrosos und zwei Schwestern. Die Schwestern der Pandrosos heißen Aglauros >> und Herse. Der Bruder heißt Erysichthon >>.

Mythos Pandrosos

Pandrosos hatte mit ihren beiden Schwestern die Aufgabe, eine Kiste zu bewachen. In dieser Kiste befand sich Erichthonios >>.

Diese Aufgabe erhielten die drei Schwestern von Athene. Es war ihnen untersagt, diese Kiste zu öffnen und hineinzuschauen. Herse und Aglauros öffneten jedoch die Kiste und sahen hinein. Dort sahen sie den neugeborenen Erichthonios - und zwar in der Gestalt zwischen Mensch und Schlange. Wird der Pandrosos eine Mitschuld angehängt?

Gemäß Ovid  >> hatte Pandrosos eine Mitschuld. Sie schaute nämlich ebenfalls - von Aglauros aufgefordert - in diese Kiste. Klar ist, dass Herse und Aglauros von Athene hart bestraft wurden (Athene hatte sie mit Wahnsinn bestraft). Unklar ist, ob auch Pandrosos von Athene zur Rechenschaft gezogen wurde.
Griechische Mythen >>



Passendes Girokonto ermitteln >>
Fischiot
Fischiot
Admin

Anzahl der Beiträge : 1000
Punkte : 3011
Anmeldedatum : 04.11.19
Alter : 52

Profil des Benutzers ansehen https://mumu1.bplaced.net/sitemap.html

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten