Geraistos (Mythologie): Namensgeber vom Gebirge Geraistos auf Euböa

Nach unten

Geraistos (Mythologie): Namensgeber vom Gebirge Geraistos auf Euböa Empty Geraistos (Mythologie): Namensgeber vom Gebirge Geraistos auf Euböa

Beitrag  Fischiot Fr Mai 28, 2021 1:19 pm

Geraistos (griechische Mythologie): Überliefert wird Geraistos als Sohn des Zeus. Die Legende erzählt, dass Geraistos der Namensgeber vom Vorgebirge Geraistos auf der griechischen Insel Euböa ist und von einem Dorf mit dem gleichen Namen

Geraistos (griechisch Γεραιστός) ist in der griechischen Mythologie der Namensgeber vom Vorgebirge Geraistos auf der griechischen Insel Euböa >> und von einem Dorf gleichen Namens.
Geraistos (Mythologie): Namensgeber vom Gebirge Geraistos auf Euböa Gerais10
Über Geraistos berichtet Stephanos von Byzanz (mittelgriechisch Στέφανος Βυζάντιος Stéphanos Byzántios). Überliefert wird Stephanos von Byzanz als spätantiker griechischer Grammatiker. Gewirkt haben soll Stephanos von Byzanz in der Frühzeit von Kaiser Justinian I. Die Datierung lautet etwa 2. Viertel des 6. Jahrhunderts an der Universität von Konstantinopel (auch Athenaeum). Die Universität von Konstantinopel wird als spätantike höhere Bildungseinrichtung überliefert.

Mythos Geraistos

Das Vorgebirge Geraistos wurde gemäß Sage von Poseidon >> geheiligt. Der Quelle gemäß Stephanos von Byzanz lässt sich der Name der Mutter des Geraistos nicht entnehmen. Als Vater des Geraistos wird Zeus >> genannt. Da ist abschließend noch von einem Bruder des Geraistos mit dem Namen Tainaros die Rede.
Griechische Mythen >>



Filme, Dokus und Literatur, griechische Mythologie >>

_________________
Fischiot
Fischiot
Admin

Anzahl der Beiträge : 838
Punkte : 2521
Anmeldedatum : 04.11.19
Alter : 52

Profil des Benutzers ansehen https://mumu1.bplaced.net/sitemap.html

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten