Pitane (Mythologie): Eponyme Heroine der Stadt Pitane

Nach unten

Pitane (Mythologie): Eponyme Heroine der Stadt Pitane Empty Pitane (Mythologie): Eponyme Heroine der Stadt Pitane

Beitrag  Fischiot Do 20 Mai - 10:26

Pitane (griechische Mythologie): Überliefert wird Pitane als Tochter vom Flussgott Eurotas. Berichtet wird überdies, dass die antike Stadt Pitane nach der Najade Pitane benannt wurde

Pitane (altgriechisch Πιτάνη) ist in der griechischen Mythologie die Namensgeberin der Stadt Pitane.
Pitane (Mythologie): Eponyme Heroine der Stadt Pitane Pitane10
Überliefert wird Pitane als antike Stadt mit zwei Häfen in der mysischen Aiolis beim heutigen Çandarlı in der Türkei >>. Çandarlı ist eine Ortschaft im Landkreis Dikili der türkischen Provinz Izmir mit etwas mehr als 4800 Einwohnern (Stand 2010).

Vater des Pitane, Liebschaft und Tochter

Erzählt wird vom Flussgott Eurotas, was den Vater der Pitane betrifft. Pitane wird dem Geschlecht der Najaden >> zugeordnet. Der Fluss Eurotas heißt heute Evrotas (griechisch Ευρώτας, altgriechisch Εὐρώτας Eurōtas).

Heute ist der Fluss Evrotas einer der Hauptflüsse der griechischen Halbinsel Peloponnes >>. Er durchfließt beispielsweise die Städte / Orte Sparta und Skala, bis er nach 82 km bei Limonas in den Lakonischen Golf (Lakonikós Kolpós) mündet. Das Flusstal vom Evrotas wird im Westen vom Taygetos-Gebirge umgeben. Das Taygetos-Gebirge wurde mythologisch nach Taygete >> benannt.

Abschließend wird von einer Tochter der Pitane mit dem Namen Euadne berichtet. Diesbezüglich wird Poseidon >> als Vater

Bücher / Literatur, Thema griechische Mythologie >>


genannt.
Fischiot
Fischiot
Admin

Anzahl der Beiträge : 955
Punkte : 2872
Anmeldedatum : 04.11.19
Alter : 52

Profil des Benutzers ansehen https://mumu1.bplaced.net/sitemap.html

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten