Kreios (auch Krios) Titan, Sohn von Gaia und Uranos

Nach unten

Kreios (auch Krios) Titan, Sohn von Gaia und Uranos Empty Kreios (auch Krios) Titan, Sohn von Gaia und Uranos

Beitrag  Fischiot Fr 29 Nov - 18:35

Kreios (griechische Mythologie): Kreios ist ein Titan und ehelichte Eurybia - und die wird mit einem Herz aus Stahl überliefert. Gaia und Uranos sind die Eltern des Kreios

Kreios (auch als Krios überliefert) ist in der griechischen Mythologie ein Sohn der Gaia >> (Erde in Göttergestalt) und des Uranos >> (Himmel in Göttergestalt).
Kreios (auch Krios) Titan, Sohn von Gaia und Uranos Kreios11
Gaia und Uranos sind die Eltern von insgesamt zwölf Titanen. Titan Kreios gehört dieser Zwölfer-Truppe an. Diese zwölf Titanen bilden das erste Göttergeschlecht in der griechischen Mythologie. Das Wort Kreios bzw. Krios sieht in der griechischen Sprache so aus: Κριός. Wer es so in den Google Übersetzer kopiert, erhält den Begriff Widder in der deutschen Sprache als Übersetzung.

Uranos und Gaia, alle gemeinsamen Nachkommen >>

Kreios und Eurybia

Die meisten dieser zwölf Titanen nahmen sich eigene Brüder bzw. Schwestern als Ehepartner. Titan Kreios nahm sich keine Schwester als Ehefrau, sondern die Göttin Eurybia >>. Eurybia ist eine Tochter von Meeresgott Pontos >>.

Kreios wird auch Titan des Südens bezeichnet

Die Ehe zwischen Gaia und Uranos kriselte mächtig. Gaia war sehr zornig auf ihren Ehemann Uranos. Uranos hatte die Hekantoncheiren >> (Hundertarmige) und die Kyklopen >> (einäugige Riesen) in die Hölle (Tartaros >>) geschmissen. Gaia überredete ihren Sohn Kronos >> deshalb, Uranos mittels Entmannung zu entmachten. Während Kronos seinen Vater mit einer Sichel entmannte, hielt Titan Kreios den Uranos aus dem Süden fest. Deshalb wird Kreios auch als Titan des Südens bezeichnet.

Nachkommen von Kreios

Eurybia und Kreios sind die Eltern mehrerer Kinder. Beispiele:

Perses >> (Gott der Zerstörung).

Astraios >> ist der Gott der Abenddämmerung und Titan Pallas >> personifiziert Aspekte des Krieges. Astraios und Pallas sind ebenfalls Nachkommen der Eurybia und des
Die Abstammung der Götter in der griechischen Mythologie nach Hesiod, Theogonie >>


Kreios.

_________________
Fischiot
Fischiot
Admin

Anzahl der Beiträge : 889
Punkte : 2674
Anmeldedatum : 04.11.19
Alter : 52

Profil des Benutzers ansehen https://mumu1.bplaced.net/sitemap.html

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten