Bubon (Mythologie): Räuber und Gründer der Stadt Bubon

Nach unten

Bubon (Mythologie): Räuber und Gründer der Stadt Bubon Empty Bubon (Mythologie): Räuber und Gründer der Stadt Bubon

Beitrag  Fischiot Mo 22 März - 15:55

Bubon (griechische Mythologie): Bubon wird als Räuber überliefert. Darüberhinaus soll Bubon die Stadt Bubon gegründet haben

Was Bubon in der griechischen Mythologie betrifft, gibt es eine Quelle nach Stephanos von Byzanz.
Bubon (Mythologie): Räuber und Gründer der Stadt Bubon Bubon10
Stephanos von Byzanz (mittelgriechisch Στέφανος Βυζάντιος Stéphanos Byzántios), auch als Stephanus Byzantinus bekannt, soll ein spätantiker griechischer Grammatiker gewesen sein. Gewirkt haben soll Stephanos von Byzanz in der Frühzeit von Kaiser Justinian I., d. h. etwa im 2. Viertel des 6. Jahrhunderts an der Universität von Konstantinopel.

Bubon als Räuber

Berichtet wird von einem Freund des Bubon mit dem Namen Balburos >>. Balburos und Bubon waren gemäß Mythos Räuber.

Bubon als Gründer der Stadt Bubon

In den Beschreibungen über Bubon, taucht der Begriff Oikistes auf. Als Oikistes (griech. οἰκιστής) auch Ktistes oder Heros Ktistes sollen in der Antike reale bzw. mythische Gründer einer Stadt oder Kolonie bezeichnet worden sein.

Erzählt wird, dass Bubon die lykische Stadt Bubon gegründet haben soll. Lykien soll die antike griechische Bezeichnung einer Landschaft im Südwesten Kleinasiens (lat. Lycia) gewesen sein. Bubon (altgriechisch Βουβών) soll eine antike Stadt in Kleinasien im nördlichen Lykien gewesen sein.

Heute gibt es den Ort İbecik in der Türkei >>. Dort werden Ruinen ausgestellt. Bei diesen Ruinen handelt es sich angeblich an die antike Stadt
Bücher / Literatur, Thema griechische Mythologie >>


Bubon.

_________________
Fischiot
Fischiot
Admin

Anzahl der Beiträge : 888
Punkte : 2671
Anmeldedatum : 04.11.19
Alter : 52

Profil des Benutzers ansehen https://mumu1.bplaced.net/sitemap.html

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten