Griechische Mythologie: Götter, Gestalten und Mythen
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Antimache (auch Admete, Mythologie): Gemahlin des Eurystheus

Nach unten

Antimache (auch Admete, Mythologie): Gemahlin des Eurystheus Empty Antimache (auch Admete, Mythologie): Gemahlin des Eurystheus

Beitrag von Fischiot So März 14, 2021 2:29 pm

Antimache (griechische Mythologie): Antimache wird auf einem Relief in der Villa Alban Admete bezeichnet. Literarisch heißt es jedoch Antimache. Antimache wird als Gemahlin des Eurystheus überliefert

Antimache (Admete) ist in der griechischen Mythologie die Gemahlin des Eurystheus >>, König von Mykene und Tiryns.
Antimache (auch Admete, Mythologie): Gemahlin des Eurystheus Antima10
Der Name Amphidamas aus Tegea wird genannt, was den Vater der Antimache betrifft. Tegea soll eine der ältesten und mächtigsten Städte im Arkadien des antiken Griechenlands gewesen sein. Die Landschaft Arkadien befindet sich im Zentrum der Peloponnes >>. Heute ist Tegea ein Gemeindebezirk der Gemeinde Tripoli mit ca. 3.500 Einwohnern.

Antimache oder Admete?

Die literarische Überlieferung nennt den Namen Antimache. Eine Inschrift auf einem Relief in der Villa Albani nennt den Namen Admete. Die Villa Albani (auch Villa Albani-Torlonia) in Rom soll an der Via Salaria für den Kardinal Alessandro Albani, den Neffen von Papst Clemens XI., zwischen 1747 und 1767 durch den Architekten Carlo Marchionni errichtet worden sein.

6 Söhne der Antimache sind den Quellen zu entnehmen, beispielsweise Eurypylos >>. Weiterhin wird von einer Tochter der Antimache mit dem Namen Admete >> erzählt. Diese Admete wird als Priesterin der Hera >>

überliefert.
Fischiot
Fischiot
Admin

Anzahl der Beiträge : 768
Punkte : 2315
Anmeldedatum : 04.11.19
Alter : 52

Profil des Benutzers ansehen https://mumu1.bplaced.net/sitemap.html

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten