Absyrtos (Mythologie): Sohn des Aietes

Nach unten

Absyrtos (Mythologie): Sohn des Aietes Empty Absyrtos (Mythologie): Sohn des Aietes

Beitrag  Fischiot So 6 Dez - 14:54

Absyrtos (griechische Mythologie): Mit Absyrtos befinden wir uns im Sagenkreis der Argonautensage. Absyrtos wird als Sohn des Aietes überliefert, dem König vom sagenhaften Kolchis. Es gibt unterschiedliche Fassungen, wie Absyrtos ums Leben kam

Absyrtos (auch Absyrtus, Apsyrt, Apsyrtides, Apsyrtos; altgriechisch Ἄψυρτος oder Ἄξυρτος) gilt in der griechischen Mythologie als Sohn des Aietes >>.
Absyrtos (Mythologie): Sohn des Aietes Absyrt10
Aietes wird als König von Kolchis überliefert und als Sohn des Helios >>. Einst soll König Aietes im Besitz des legendären Goldenen Vlies gewesen sein, dem Fell vom Widder Chrysomeles >>. In der Argonautensage >> wird berichtet, dass die Argonauten unter der Führung des Jason >> dieses Goldene Vlies rauben wollten (was ihnen auch gelang).

Wer die Mutter des Absyrtos ist, erscheint unklar. Es werden unterschiedliche Namen genannt. Die spannendste Version ist, dass die magische Göttin Hekate >> Mutter des Absyrtos ist. Es werden zwei Halbschwestern des Absyrtos genannt: Chalkiope >> und Medea. Medea ist eine mythologische Gestalt, die mit Magie / Zauberei kombiniert wird:

Tod des Absyrtos

Was den Tod des Absyrtos betrifft, berichten die Quellen ebenfalls nicht einheitlich. Eine Fassung ist besonders spannend betreffend dem Tod des Absyrtos:

Nachdem Jason das Goldene Vlies hatte, floh er mit seiner Mannschaft der Argonauten mit dem schnellsten Schiff bis dato - nämlich der Argo - von Kolchis. Aietes wollte das Goldene Vlies zurück und ließ die Argonauten jagen. Medea hatte sich in Jason verliebt und floh gemeinsam mit den Argonauten vor König Aietes.

In dieser Version, wird Absyrtos als Kind überliefert - und zwar befand sich Absyrtos als Geisel der Argonauten auf dem Schiff Argo.

Es ging nun darum, die Verfolger der Argo aufzuhalten. Medea zerstückelte deshalb ihren (Halb-) Bruder Absyrtos und warf seine Leichenteile ins Meer. Nun musste Aietes erst einmal die Leichenteile des Absyrtos einsammeln lassen, damit er seinen Sohn korrekt bestatten konnte. Diese Verzögerung führte dazu, dass die Argonauten entkommen konnten.

Diese Fassung über den Tod des Absyrtos wird besonders häufig in Dokumentationen bzw. Erzählungen genannt.

Die andere Fassung lautet so, dass Absyrtos bereits erwachsen war und mit seiner Flotte die Argo einholte. Nun soll Medea Absyrtos mit einer List verführt haben, Verhandlungen mit Jason aufzunehmen. Jason jedoch, tötete Absyrtos aus einem
Griechische Mythen >>


Hinterhalt.
Fischiot
Fischiot
Admin

Anzahl der Beiträge : 1002
Punkte : 3023
Anmeldedatum : 04.11.19
Alter : 52

Profil des Benutzers ansehen https://mumu1.bplaced.net/sitemap.html

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten