Abaris (Mythologie): Soll in der Gegend des Kaukasus gewohnt haben

Nach unten

Abaris (Mythologie): Soll in der Gegend des Kaukasus gewohnt haben Empty Abaris (Mythologie): Soll in der Gegend des Kaukasus gewohnt haben

Beitrag  Fischiot Sa 5 Dez - 12:33

Abaris (griechische Mythologie): Der Mythos berichtet, dass Abaris ein Gefährte des Phineus war. Gewohnt haben soll Abaris in der Umgebung des Kaukasus

Abaris (griechisch Ἄβᾱρις) gilt in der griechischen Mythologie als einer der Gefährten des Phineus >>, einem Sohn des Belos >>.
Abaris (Mythologie): Soll in der Gegend des Kaukasus gewohnt haben Abaris10
Die Legende berichtet, dass Abaris in der Gegend des Kaukasus gewohnt haben soll.

Der Kaukasus (russisch Кавказ, Kawkas; georgisch კავკასიონი, K'avk'asioni, armenisch Կովկաս, Kowkas, aserbaidschanisch Qafqaz, türkisch Kafkas, von altgriechisch Καύκασος) ist ein Hochgebirge in Eurasien zwischen dem Schwarzen Meer und dem Kaspischen Meer. Prometheus >> soll einst an den Kaukasus festgenagelt worden sein.

Der Kaukasus ist etwa 1.100 Kilometer lang und verläuft von Westnordwest nach Ostsüdost. Unterteilt wird der Kaukasus in drei Gebirgsketten: Großer Kaukasus, Kleiner Kaukasus und Talysch-Gebirge.

Tod des Abaris

Einst feierten Perseus >> (Sohn der Danaë >> und des Zeus >>) und Andromeda >> Hochzeit.

Es soll während den Feierlichkeiten zu einem Handgemenge gekommen sein, dabei soll Perseus Abaris mit einem großen Becher erschlagen
Griechische Mythen >>


haben.

_________________
Fischiot
Fischiot
Admin

Anzahl der Beiträge : 889
Punkte : 2674
Anmeldedatum : 04.11.19
Alter : 52

Profil des Benutzers ansehen https://mumu1.bplaced.net/sitemap.html

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten