Griechische Mythologie: Götter, Gestalten und Mythen
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Schlangenträger (Sternbild, Mythologie): Ophiuchus, Schlangen haltend

Nach unten

Schlangenträger (Sternbild, Mythologie): Ophiuchus, Schlangen haltend Empty Schlangenträger (Sternbild, Mythologie): Ophiuchus, Schlangen haltend

Beitrag von Fischiot Mi Nov 11, 2020 1:45 pm

Sternbild Schlangenträger (griechische Mythologie): Das Sternbild Schlangenträger (Ophiuchus) ist neben den 12 Tierkreiszeichen das 13. Zodiak Sternbild. Welche Figuren bilden das Sternbild Schlangenträger gemäß griechischer Mythologie? Asklepios und Koronis werden diesbezüglich in erster Linie genannt

Das Sternbild Schlangenträger (lateinisch Ophiuchus = deutsch -> "der Schlangenträger"; von altgriechisch ὀφιοῦχος ophiouchos = deutsch -> "Schlangen haltend") gilt als 13. Zodiak Gestirn am Himmelszelt.
Schlangenträger (Sternbild, Mythologie): Ophiuchus, Schlangen haltend Schlan10
Die weiteren 12 Zodiak Zeichen heißen:

Widder (Aries) - ehemals Chrysomeles (siehe Phrixos >>)

Stier (Taurus) - ehemals kretischer Stier >>

Zwillinge (Gemini) - ehemals Pollux und Kastor >>

Krebs (Cancer) - ehemals Karkinos >>

Löwe (Leo) - ehemals Nemeischer Löwe >>

Jungfrau (Virgo) - ehemals Erigone >>

Waage (Libra) >>

Skorpion (Scorpius) - siehe unter Merope >>

Schütze (Sagittarius) - ehemals Cheiron >>

Steinbock (Capricornus) - ehemals Hirtengott Pan >>

Wassermann (Aquarius) - ehemals Ganymed >>, gemischt mit Deukalion >>

Fische (Pisces) >>

Beschreibung zum Sternbild Schlangenträger

Beschrieben wird das Sternbild Schlangenträger (Ophiuchus) als ausgedehntes, jedoch wenig auffälliges Gestirn am Sommerhimmel. Die Sterne vom Schlangenträger sind weit auseinander gezogen und nicht markant. Es ist nicht einfach, den Schlangenträger zwischen den Sternbildern Herkules (Herakles >>) und Skorpion zu identifizieren. Der Schlangenträger besitzt eine ringförmige Gestalt, von der westlich und östlich die Sterne der Schlange ausgehen.

Mythologie zum Schlangenträger Gestirn

Mythologisch setzt sich das Schlangenträger Gestirn aus mehreren Gestalten zusammen. So berichtet die Sage von Phorbas auf Rhodos >> (es gibt auch den König Phorbas >> Mythos). Phorbas wird in der griechischen Mythologie als Heros >> überliefert, der die griechische Insel Rhodos von Schlangen befreite. Zuvor soll Rhodos unter einer Schlangenplage gelitten haben. Phorbas soll nach seinem irdischen Ableben von den Göttern an das Himmelszelt versetzt worden sein - und zwar als Teil vom Zodiak Gestirn Schlangenträger.

Der Mythos zum Schlangenträger Gestirn am Himmelszelt berichtet weiterhin von Asklepios >> und der Koronis >>. Asklepios wurde von Zeus >> mittels Blitz erschlagen, weil er einen Toten zum Leben wiedererweckt hatte. Danach hat Zeus Asklepios als Teil vom Gestirn Schlangenträger an den Himmel erhöht. Koronis wurde wahrscheinlich von Artemis >> getötet - und zwar während sie mit Asklepios schwanger war. Mythologisch wurde auch Koronis an das Himmelszelt erhöht (nach ihrem irdischen Ableben) und befindet sich ebenfalls im Schlangenträger Gestirn.

Der von einer Schlange umrankte Äskulapstab >> bezieht sich auf Asklepios und wurde zum Symbol der Heilkunst.
Fischiot
Fischiot
Admin

Anzahl der Beiträge : 663
Punkte : 2000
Anmeldedatum : 04.11.19
Alter : 51

Profil des Benutzers ansehen https://mumu1.bplaced.net/sitemap.html

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten