Anafi (Mythologie): Griechische Insel

Nach unten

Anafi (Mythologie): Griechische Insel Empty Anafi (Mythologie): Griechische Insel

Beitrag  Fischiot Mo 9 Nov - 13:37

Mythologie der griechischen Insel Anafi

Anafi (Mythologie): Griechische Insel Anafi10
Anafi (griechisch Ανάφη) ist eine den Kykladen >> angehörige griechische Insel in der südlichen Ägäis. Aufmerksame Leser von diesem Forum wissen bereits, dass der Meeresgott Aigaion >> - zumindest mythologisch - Namensgeber der Ägäis ist. Anafi ist eine der bewohnten Kykladen-Inseln. Dabei gilt Anafi als kleine Insel, die sich im Südosten der Kykladen befindet. Es heißt, dass Anafi etwas weniger als 300 Einwohner hat. Überdies lässt sich noch recherchieren, dass die Insel Anafi 12 Kilometer lang und 6 Kilometer breit ist.

Anafi, mythologisch betrachtet

Die Kykladen Nymphen hatte Poseidon >> einst in Felsen verwandelt. Nicht jeder Felsen erhob sich sofort als Kykladen-Insel aus dem Meer. Anafi beispielsweise - so berichtet es der Mythos - erhob sich erst auf Befehl des Apollo >> als Insel aus dem Meer. Als die Argonauten unter Führung des Jason >> von Kolchis zurück in ihre Heimat segelten, gerieten sie in einen Sturm. Apollo rettete die Argonauten, indem er den Felsen von Anafi befahl, als Insel aufzutauchen.

Anafi tauchte nun als Insel auf und bot den Argonauten
Bücher / Literatur, Thema griechische Mythologie >>


Schutz.


Zuletzt von Fischiot am Di 18 Mai - 22:36 bearbeitet; insgesamt 4-mal bearbeitet

_________________
Fischiot
Fischiot
Admin

Anzahl der Beiträge : 889
Punkte : 2674
Anmeldedatum : 04.11.19
Alter : 52

Profil des Benutzers ansehen https://mumu1.bplaced.net/sitemap.html

Nach oben Nach unten

Anafi (Mythologie): Griechische Insel Empty Re: Anafi (Mythologie): Griechische Insel

Beitrag  Susanne Lange Mo 9 Nov - 18:39

Laut Mythologie, die Insel ist aus der Ägäis, nach dem Wunsch Apollos, aufgetaucht, damit die Argonauten, nach einem Sturm, Zuflucht zu finden. So bekam Anafi ihren Namen, sie tauchte auf (griech. „anafanike“). Die Argonauten bauten den Tempel von Apollo Astealtas, dem Gott zu Ehren, in der Nähe des Klosters der Zoodochos Pigi. Jedes Jahr wurde der Gott mit dem Fest „Yakintheia“ verehrt.

_________________
http://mythologieforum.xobor.de/

das ist mein Mythologie Forum
Susanne Lange
Susanne Lange

Anzahl der Beiträge : 15
Punkte : 27
Anmeldedatum : 19.08.20
Alter : 51
Ort : Jena

Profil des Benutzers ansehen http://mythologieforum.xobor.de/

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten