Melas (Mythologie): Sohn des Poseidon, auf Chios gezeugt

Nach unten

Melas (Mythologie): Sohn des Poseidon, auf Chios gezeugt Empty Melas (Mythologie): Sohn des Poseidon, auf Chios gezeugt

Beitrag  Fischiot Fr 30 Okt - 13:09

Melas (griechische Mythologie): Überliefert wird, dass Melas ein Sohn des Poseidon und einer Nymphe ist. Vor sehr langer Zeit wurde Melas auf der griechischen Insel Chios geboren

Melas (griechisch Μέλας) erblickte in der griechischen Mythologie vor sehr sehr langer Zeit auf der griechischen Insel Chios >> das Licht der Welt.
Melas (Mythologie): Sohn des Poseidon, auf Chios gezeugt Melas11

Eltern des Melas

Eine nicht namentlich genannte Nymphe >> gilt als Mutter des Melas. Berichtet wird, dass Poseidon >> Vater des Melas ist. Ein Zwillingsbruder des Melas wird mit dem Namen Agelos >> überliefert. In etwa der gleichen Zeit, soll Poseidon mit einer anderen Nymphe auf Chios einen weiteren Sohn gezeugt haben - und zwar mit dem Namen Chios >> (Schnee). Dieser Sohn des Poseidon gilt als Namensgeber der Insel Chios.

Wie sah Melas aus?

Leider ist unklar, wie Chios, Agelos und Melas ausgesehen haben. Die Insel Chios war zum Zeitpunkt dieser Geschehnisse noch nicht von Menschen besiedelt. Wie könnten direkte Nachfahren von einem Vollgott (Poseidon) und einer Halbgöttin (Nymphe) ausgesehen haben?

Wann trugen sich die Ereignisse mit Chios, Agelos und Melas zu?

Wie bereits erwähnt, von Menschen war die Insel Chios zu diesem Zeitpunkt noch nicht bewohnt. Lange Zeit später kam Oinopion >> mit seinen Söhnen nach Chios und wurde dort

Griechische Mythologie, Bücher / Literatur >>


König.
Fischiot
Fischiot
Admin

Anzahl der Beiträge : 1002
Punkte : 3023
Anmeldedatum : 04.11.19
Alter : 52

Profil des Benutzers ansehen https://mumu1.bplaced.net/sitemap.html

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten