Griechische Mythologie: Götter, Gestalten und Mythen
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Himalia (Mythologie): Nymphe von Zypern

Nach unten

Himalia (Mythologie): Nymphe von Zypern Empty Himalia (Mythologie): Nymphe von Zypern

Beitrag von Fischiot Mi 21 Okt 2020 - 14:48

Himalia (griechische Mythologie): Die Nymphe Himalia hatte mit Zeus eine Beziehung. Himalia ist eine Nymphe von Zypern

Himalia (griechisch Ἱμαλία) hatte einst eine fruchtbare sexuelle Beziehung mit Zeus >>.
Himalia (Mythologie): Nymphe von Zypern Himali10
Himalia gilt als zyprische Nymphe und charakterisiert den Erntesegen.

Zypern (griechisch Κύπρος Kypros, türkisch Kıbrıs) ist eine Insel im östlichen Mittelmeer. Zypern ist die drittgrößte Mittelmeerinsel nach Sizilien und Sardinien. Zypern gehört geographisch zu Asien, wird politisch und kulturell jedoch meist zu Europa >> gezählt. Auf 9251 km² leben gut 1,12 Millionen Menschen.

Himalia und Zeus

Der Mythos berichtet, dass Zeus und Himalia eine sexuelle Beziehung hatten. Drei Kinder der Nymphe Himalia werden überliefert:

Spartaios der Säer, Kronios der Reifer und Kytos der Bäcker. Alle Söhne der Himalia stehen im Zusammenhang mit Ernte.

_________________
Fischiot
Fischiot
Admin

Anzahl der Beiträge : 786
Punkte : 2369
Anmeldedatum : 04.11.19
Alter : 52

Profil des Benutzers ansehen https://mumu1.bplaced.net/sitemap.html

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten