Griechische Mythologie: Götter, Gestalten und Mythen
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Rhode (Mythologie): Halbgöttin, Namensgeberin der Insel Rhodos

Nach unten

Rhode (Mythologie): Halbgöttin, Namensgeberin der Insel Rhodos Empty Rhode (Mythologie): Halbgöttin, Namensgeberin der Insel Rhodos

Beitrag von Fischiot Mo Okt 19, 2020 3:33 pm

Rhode (griechische Mythologie): Rhode ist eine Halbgöttin und Namensgeberin der griechischen Insel Rhodos. Bigamie ist bei den griechischen Göttern üblich, sodass auch Helios mehrere Gemahlinnen hat (oder vielleicht hatte, die Voll-Götter sind unsterblich, deshalb eher hat)

Rhode (griechisch Ῥόδη) ist in der griechischen Mythologie eine Halbgöttin (Nymphe) und die Namensgeberin der griechischen Insel Rhodos >>.
Rhode (Mythologie): Halbgöttin, Namensgeberin der Insel Rhodos Rhode10
Rhodos (neugriechisch Ρόδος Ródos [ˈrɔðɔs]; altgriechisch Ῥόδος Rhódos) ist die viertgrößte Insel Griechenlands und die Hauptinsel der griechischen Inselgruppe Dodekanes in der Südost-Ägäis.

Weltberühmt ist Rhodos im Kontext mit dem Koloss von Rhodos >>.

Rhode und Helios

Die Vollgötter sind unsterblich und leben noch heute - so natürlich auch Helios >>. Es ist daher unklar, ob die Vollgötter gleichzeitig mehrere Gemahlinnen haben (Bigamie) oder nacheinander. Rhode gilt als eine der zahlreichen Gemahlinnen des Helios.

Wer sind die Eltern der Rhode?

Wie schon erwähnt, ist Rhode die Namensgeberin der Insel Rhodos und daher von sehr großer Bedeutung. Es erscheint jedoch unklar, wer die Eltern der Rhode sind.

Spekuliert wird......Rhode ist die Tochter:

Des Poseidon >> und der Amphitrite >>

Des Poseidon und der Aphrodite >>

Es gibt noch mehr Spekulationen. Als Nymphe könnte Rhode auch die Tochter des Okeanos >> und der Tethys >> sein. Die Nymphe Halia >> könnte ebenfalls die Mutter der Rhode sein.

Nachkommen der Rhode

Durch Helios soll Rhode die Mutter mehrer Nachkommen sein. Folgende Namen werden genannt:

Ochimos, Aktis, Kerkaphos, Kandalos, Triopas, Makareus, Phaëthon und Tenages (alle männlich). Eine Tochter der Rhode wird mit dem Namen Elektryone überliefert. Die Nachfahren des Helios und der Rhode werden Heliadai bezeichnet.
Fischiot
Fischiot
Admin

Anzahl der Beiträge : 669
Punkte : 2018
Anmeldedatum : 04.11.19
Alter : 51

Profil des Benutzers ansehen https://mumu1.bplaced.net/sitemap.html

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten