Deimachos (Mythologie): Vater der Enarete

Nach unten

Deimachos (Mythologie): Vater der Enarete Empty Deimachos (Mythologie): Vater der Enarete

Beitrag  Fischiot Sa 3 Okt - 12:07

Deimachos als Vater der Enarete (griechische Mythologie): Deimachos (Vater der Enarete, griechisch Δηίμαχος) ist durchaus bedeutsam. Enarete ist nämlich die Mutter ausgesprochen wichtiger Figuren in der griechischen Mythologie

Deimachos gilt als Vater der Enarete >> (Gemahlin des Aiolos >>) in der griechischen Mythologie.
Deimachos (Mythologie): Vater der Enarete Deimac10
Als Sohn der Chloris >> und des Neleus >> wird in der griechischen Mythologie eine weitere Figur mit dem Namen Deimachos >> überliefert.

Warum ist Deimachos als Figur mythologisch relevant?

Was die Figuren Enarete, Aiolos und Deimachos betrifft, befinden wir uns in den Anfängen vom neuen Menschengeschlecht nach der Sintflut >>. Natürlich sind diese mythologischen Gestalten alle interessant. Deimachos ist der Großvater von einigen wichtigen Besetzungen in der griechischen Mythologie, Beispiele:

Kanake >>

Peisidike >>

Kalyke >>

Perimede >>

Sisyphos >>

Kretheus >>

Athamas >>

Magnes >>

Salmoneus >>

Perieres >>

Deion >>

Fazit Deimachos

Der Mythos des Deimachos spielt am Anfang von unserem Menschengeschlecht. Heute befinden wir uns im Eisernen Zeitalter und stehen vor unserem Untergang. Angefangen hat alles mit dem Goldenen Zeitalter >>. Das neue Menschengeschlecht nach der Sintflut - somit auch Deimachos - ist nicht dem Goldenen Geschlecht
Griechische Mythologie, Bücher / Literatur >>


angehörig.

_________________
Fischiot
Fischiot
Admin

Anzahl der Beiträge : 898
Punkte : 2701
Anmeldedatum : 04.11.19
Alter : 52

Profil des Benutzers ansehen https://mumu1.bplaced.net/sitemap.html

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten