Tros (Mythologie): Vater des Ganymed, Ahnherr von Troja

Nach unten

Tros (Mythologie): Vater des Ganymed, Ahnherr von Troja Empty Tros (Mythologie): Vater des Ganymed, Ahnherr von Troja

Beitrag  Fischiot Sa Sep 12, 2020 4:09 am

Tros (griechische Mythologie): Tros - so berichtet der Mythos - ist der Ahnherr von Troja. Weiterhin gilt Tros als Vater des Ganymed, dem Liebhaber des Zeus

Tros (altgriechisch Τρώς) ist in der griechischen Mythologie der erste König von Troja (es ist umstritten, ob Tros ein König von Troja war. Möglicherweise war er nur Namensgeber von Troja).
Tros (Mythologie): Vater des Ganymed, Ahnherr von Troja Tros10
Heute gibt es Troja nicht mehr, weil es gemäß Sage im 10-jährigen Krieg um Troja >> untergegangen ist. Hat Troja wirklich existiert? Falls ja, soll es sich in Phrygien befunden haben. Phrygien (altgriechisch Φρυγία) ist die antike Bezeichnung einer Region im westlichen Zentral-Kleinasien in der heutigen Türkei >>.

Eltern des Tros

Als Vater des Tros wird der Name Erichthonios >> genannt. Die Mutter des Tros heißt Astyoche >>. Tros war gemäß Sage der Enkel des Dardanos >>.

Dardanos gilt als Sohn des Zeus >> und der Atlantide Elektra >> (Tochter des Atlas >>). Dardanos soll in der Troas an den Dardanellen die sagenhafte Stadt Dardania gegründet haben.

Tros als Ahnherr der Trojaner / Troer

Das Volk der Trojaner / Troer erhielt von Tros seinen Namen (zumindest soll es so gewesen sein). Die Landschaft Troas ist nach Tros benannt.

Gemahlin des Tros

Es steht geschrieben, dass Kallirrhoë >> (Schwester des Teukros >>) die Gemahlin des Tros war. Kallirrhoë (griechisch Καλλιρρόη, die Schönfließende) wird als Najade >> (Tochter vom Flussgott Skamandros >>) überliefert.

Streng genommen, müssten Najaden jungfräulich bleiben. Artemis >> steht den Najaden vor und verlangt Keuschheit von ihnen. Es handelt sich offenkundig um eine Ausnahme.

Kinder des Tros

Mit Kallirrhoë hat Tros mehrere Kinder gezeugt:

Assarakos >>

Ganymed >>

Ilos >>

Kleopatra >>

Ganymed gilt als Schönster aller Sterblichen und wurde von Zeus auf den Olymp >> entführt. Einige Götter in der griechischen Mythologie werden als bisexuell überliefert.

Tros war natürlich traurig über den Verlust von seinem Sohn Ganymed. Als Ausgleich für seinen Sohn schenkte Hermes >> dem Tros zwei göttliche Rösser. Diese beiden Rösser waren derart schnell, dass Tros mit ihnen über das Wasser rennen konnte. Dies wird als Ursprungssage überliefert, weshalb Tros bzw. Troja zur Seemacht
Griechische Mythologie, Bücher / Literatur >>


aufstieg.

_________________
Fischiot
Fischiot
Admin

Anzahl der Beiträge : 834
Punkte : 2509
Anmeldedatum : 04.11.19
Alter : 52

Profil des Benutzers ansehen https://mumu1.bplaced.net/sitemap.html

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten