Griechische Mythologie: Götter, Gestalten und Mythen
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Aloeus (Mythologie): Sohn des Helios

Nach unten

Aloeus (Mythologie): Sohn des Helios Empty Aloeus (Mythologie): Sohn des Helios

Beitrag von Fischiot So Aug 09, 2020 5:50 pm

Aloeus (griechische Mythologie): Sohn der Perse und des Helios

Aloeus (griechisch Ἀλωεύς) ist in der griechischen Mythologie ein Sohn vom Sonnengott Helios >>. Beim Namen Helios gehen bei mir immer alle Antennen hoch, weil dieser Name konkret im Zusammenhang mit dem weltberühmten Wunder Koloss von Rhodos >> (siehe auch Insel Rhodos >>) steht.
Aloeus (Mythologie): Sohn des Helios Aloeus10
Erzählt wird, dass die Meeresnymphe Perse >> Mutter des Aloeus ist. Obwohl Helios ein unsterblicher Vollgott ist, wird Aloeus als Sterblicher überliefert. Sowohl Helios als auch die Mutter des Aloeus - Perse - leben noch heute. Perse lebt als Neumond. Wenn wir beim Thema Mond sind: Selene >> ist der Vollmond und Artemis >> die Mondsichel.

Geschwister des Aloeus

Es steht so geschrieben, dass Aloeus vier Geschwister hatte:

Pasiphae >>

Kirke >>

Perses >>

Aietes >>

Mythos Aloeus

Obwohl Aloeus sterblich war, hatte er natürlich königliches / blaues / göttliches Blut. Helios bestimmte, dass Aloeus König von Asopia wird. Aus Asopia soll später Sikyon geworden sein. Dabei soll es sich um einen antiken Stadtstaat auf der nördlichen Peloponnes >> zwischen Korinth und Achaia gehandelt haben.

Sohn des Aloeus

Ein Sohn des Aloeus wird mit dem Namen Epopeus überliefert.

Die Regentschaft über Asopia übernahm Epopeus nach dem Tod des Aloeus.
Fischiot
Fischiot
Admin

Anzahl der Beiträge : 680
Punkte : 2051
Anmeldedatum : 04.11.19
Alter : 51

Profil des Benutzers ansehen https://mumu1.bplaced.net/sitemap.html

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten