Griechische Mythologie: Götter, Gestalten und Mythen
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Elektra (Mythologie, auch Electra / Ozomene): Okeanide und Mutter der Harpyien

Nach unten

Elektra (Mythologie, auch Electra / Ozomene): Okeanide und Mutter der Harpyien Empty Elektra (Mythologie, auch Electra / Ozomene): Okeanide und Mutter der Harpyien

Beitrag von Fischiot Mo Jul 13, 2020 3:30 pm

Elektra / Electra / Ozomene (griechische Mythologie): Elektra als Okeanide gilt als Mutter der Harpyien und der Iris und Arke

Elektra (Electra / Ozomene) ist eine Okeanide in der griechischen Mythologie.
Elektra (Mythologie, auch Electra / Ozomene): Okeanide und Mutter der Harpyien Elektr10
Als Töchter des Okeanos >> und der Titanengöttin Tethys >> sind Okeaniden Meeresnymphen.

Attribut der Elektra

Das Attribut der Elektra lautet die "Glänzende / Strahlende."

Gatte der Elektra

Meeresgott Thaumas >> ist Gatte der Elektra.

Nachkommen von Thaumas und Elektra

Thaumas und Elektra sind die Eltern der Harpyien >>. Eine dieser Harpyien heißt Aello >>.

Überdies sind Thaumas und Elektra die Eltern der Iris >> und ihrer Zwillingsschwester Arke >>.
Fischiot
Fischiot
Admin

Anzahl der Beiträge : 665
Punkte : 2006
Anmeldedatum : 04.11.19
Alter : 51

Profil des Benutzers ansehen https://mumu1.bplaced.net/sitemap.html

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten