Sipylos (griechische Mythologie): Überliefert wird Sipylos als Sohn der Niobe und des Amphion. Im 16. Jahrhundert wurde die Geschlechtskrankheit Syphilis nach Sipylos benannt